Apfel-Karotten-Kuchen

Der ist der Hammer!!! 1.066kcal, 88g Eiweiss, 22g Fett und 66g KH. Sowas von lecker, mega saftig und erfrischend und eine komplette Eigenkreation! Wooohoo  😅😅 Das Rezept ist aus dem letzten Sommer, wurde schon mehrfach im Freundeskreis nachgebacken und überzeugte.

Rezept:

  • 2 große gehobelte Äpfel (oder nehmt Apfelmark) 
  • 6 mittelgroße gehobelte Karotten
  • und eine zerdrückte Banane in einer Schüssel  mixen.
  • 150g entöltes Kokosmehl
  • 100gentöltes Mandelmehl
  • 1 Ei
  • 1 Scoop Cocos-Casein (geht sicher auch ohne) hinzufügen und alles mit dem Mixer verrühren.

Die Masse in einer 18er Form je nach Ofen ca. 25. Minuten bei 180 Grad Umluft backen.

Nach dem Abkühlen

  • 200g Frischkäse 0,2 % mit
  • einer halben gepressten Zitrone und
  • 1 Päckchen Gelantine oder Agar Agar nach Anleitung zubereiten.
  • Ich habe zum Süssen der Frischkäsemasse noch Apfelflavour verwendet. Es ginge auch Süßstoff, Xucker oder Stevia. Danach gekühlt und fertig!

2 Kommentare zu „Apfel-Karotten-Kuchen

Gib deinen ab

Schreibe eine Antwort zu Svenja Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine Website oder ein Blog auf WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: