10,5 weeks out, Shooting mit Mariko, fixe Termine und Steak

Herzlich willkommen zurück 🙂

Ich habe nun 7,5 Wochen Diät hinter mir. Während sich nach 7 verlorenen Kilogramm seit 2 Wochen nichts neues mehr messen lässt, verändert sich die Form aber weiter. Die Schultern sind sogar schon einige Zeit lang streifig, gerade zieht der Rücken gut nach. Die Haut am Bizeps ist dünn, der Rest am Arm dicklich, ist ein Schwachpunkt. Popo hat Fett verloren, Beine auch. Auf jeden Fall wirke ich erschlankt, dabei aber voll. Pump mit meinem Citrullin oder auch beim Beintraining ohne läuft super 😀

Am 11.02.2022 berichtete ich Coach Claus mittags, dass ich müde wäre und in der Leistung im Beintraining gerade schwächle. Da durfte ich mir Steak und Kartoffel holen – uh yeah. Letzten Freitag war ich auch total fertig und ging nach einem PT mit Roya ab Freitag Nachmittag auf die Couch, was mir auch Kraft gab. Die hielt dann bis Montag Mittag :‘-D Nun haben wir Mittwoch und ich bin müde, trockene Augen und schleppte mich auch gestern durch das Olympic. Das soll kein Jammern darstellen, nur eine Information, es ist alles ok 🙂 Dabei fallen mir gerade meine Nachbenetzungstropfen ein, die könnten das angenehmer machen. Gute Idee, vielleicht bin ich dann gefühlt wacher!

Sonntag hatte ich die große Freude Mariko wiederzusehen. Bei einem tollen Nachmittag ist eine Fotoserie entstanden, von der ich Euch hier ein paar Bilder zeigen kann:
Ihr findet mehr von ihm unter: https://500px.com/p/marikoliedtke?view=photos

Ansonsten habe ich mein Ziel nochmals definiert: Mein Traum wäre die Qualifikation für die Weltmeisterschaft des NAC zu schaffen. Dafür müsste ich den Titel der Deutschen Meisterin erringen. Mein Gedanke war, dass mir mit der Norddeutschen Landesmeisterschaft und der Deutschen Meisterschaft die Saison zu kurz wäre, wenn ich mein Ziel nicht erreiche und in diesem Falle zu einem Pro Qualifier nach Polen fahren würde. Dafür müsste ich dann innerhalb von Deutschland aber eine Regionale der NPC mitmachen, wofür zeitlich nur die All Stars Classic in Bayern in Frage käme. Ich habe einmal die Kosten für Bayern überschlagen (Startgebühr, Mietwagen, 2 Übernachtungen, Benzin = 600 €). Für einen Plan B eine kostspielige Absicherung. Und Arnold sagte, es gäbe keinen Plan B! Also gibt es bei mir auch keinen. Ich ziehe Plan A durch. Klappt es nicht, werde ich erst dann einen neuen Plan schmieden bzw. umzusetzen beginnen – und zwar würde ich dann in BaWü eine Regionale machen, um dann ggf. im Juli in Finnland bei einem Pro Qualifier zu starten. Dann habe ich 4 Wettkämpfe und kann in der Zwischenzeit ja noch gut aussehen 😀 Und ein paar Shootings machen, wenn sich Möglichkeiten ergeben. So ist es sinnvoller. Ich buche aber einfach mal für den WM Zeitraum All inlusive, ein kleiner Urlaub schadet sonst auch nicht 😀

Übrigens hätte Polen mich auch alleine schon 325,00 € für Startgebühr und Begleitperson hinter die Bühne zum Glanz fertig machen gekostet. Dazu Mietwagen, Unterkunft, Benzin, Verpflegung…. Das sind nochmal 1.200,00 € zusammen. Nur, damit ich noch einmal erzähle, was das alles so kostet und ihr eine Vorstellung habt, warum man soviel nach dem Sport ausrichtet und dann auch wirklich alles geben muss. Man investiert nicht nur Zeit und Energie und muss anderweitig viel zurückstecken 🙂

Also: 07.05.2022 Norddeutsche NAC, 21.05.2022 Deutsche Meisterschaft NAC, erstes Juni Wochenende hoffentlich Weltmeisterschaft in der Türkei 🙂

Habe ich schon erwähnt, dass ich bereits am 26.03.2022 Wettkampffarbe schnuppern darf? Da begleite ich den Ben zu seiner Newcomer Meisterschaft beim GNBF in Walsrode. So kann ich mir die Location gleich auch einmal anschauen, in der die Deutsche Meisterschaft stattfinden wird.

Okay, soviel von hier. Besonders spannend war das nicht, aber ihr habt einen Stand 🙂

Habt eine tolle Zeit!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine Website oder ein Blog auf WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: